HomeRanfft
Uhren
Rosa Seiten
für Uhren
.
Home
Alle Artikel
Nur Ranfft

Marken-Shops
Einliefern
So geht's
Zustand von Uhren
Rund um die Uhr
Links
  Hilfe   Einloggen  Anmelden, Kunden   Deutsch  English  EUR  US$  CHF  UK£ 
 
 
 Inhalt  Uhren-Archiv, Kategorien  Archiv: Uhrwerke   Uhren-Markt 
 
Bild in Originalgröße ansehen
Bild 1

Bild in Originalgröße ansehen
Bild 2

Zenith 12-4-P

Funktionen
Handaufzug
kleine Sekunde

Daten
12''', Dm= 26.52mm, Do= 27.25mm
H= 4.2mm
(Aufzugräder +0.05mm)
F= 0.4mm
T= 1.6mm
15 Steine
f = 18000 A/h
Gangreserve 44h

Unruhwelle U1159

Aufzugwelle / Stellwelle W945

Triebfeder / Batterie
1.55 x 10.5 x 0.10mm

Zeiger
1.30 x 0.75 / 0.16mm

Erläuterungen zu den Daten

Bemerkungen
bimetallische Schraubenunruh
Option: Breguet-Spirale

Familie:
12-4-P: kleine Sekunde
12-4-P-50: Zentralsekunde
12-4-P-6: kleine Sekunde, Incabloc
12-4-P-50-6: Zentralsekunde, Incabloc
12-4-P-7: Auzugwellenentriegelung von Zifferblattseite
Die Bedeutung des "P" in der Bezeichnung ist unklar. In vielen Verzeichnissen fehlt es (sogar in Zenith-Datenblättern), in anderen steht es immer. In der Familie Zenith 106 hat es die unklare Bedeutung "mouvement pincé" und erscheint nur bei der Basisvariante mit kleiner Sekunde. Leider habe ich nur Fotos eines mit 12 4-P signierten Werks, und kann noch nicht angeben, welche Varianten es mit und/oder ohne"P" gibt.

Beispiel, Jahr: Signatur; Stoßsicherung
1942: 3410766, Zenith, 12 4-P

Nicht zu verkaufen!
Die in diesem Werksucher beschriebenen Uhrwerke stehen nicht zum Verkauf. Dies ist nur ein Datenblatt zur Identifizierung und Beurteilung des Uhrwerk-Kalibers, sowie zur Schätzung des Baujahrs.

bidfun-db 21.3 © 02-08-15, mtr-Ranfft


bidfun home
...die kostenlose Alternative
Dr. Roland Ranfft
Poststr. 32a
26388 Wilhelmshaven
Deutschland
Tel. +49 (0)4423 9849691

email: info@ranfft.de
.