HomeRanfft
Uhren
Rosa Seiten
für Uhren
.
Home
Alle Artikel
Nur Ranfft

Marken-Shops
Einliefern
So geht's
Zustand von Uhren
Rund um die Uhr
Links
  Hilfe   Einloggen  Anmelden, Kunden   Deutsch  English  EUR  US$  CHF  UK£ 
 
 
 Inhalt  Uhren-Archiv, Kategorien  Archiv: Uhrwerke   Uhren-Markt 
 
Bild in Originalgröße ansehen
Bild 1

Bild in Originalgröße ansehen
Bild 2

IWC 52 19'''H6

Funktionen
Kronenaufzug mit Drücker
kleine Sekunde

Daten
19''', Dm= 41.95mm, Do= 43.15mm
H= 6.0mm
(Aufzugräder +0.2mm)
F= 0.8mm
T= 2.15mm
15/16 Steine
f = 18000 A/h
Gangreserve 30h

Unruhwelle U1447

Aufzugwelle / Stellwelle W1724

Triebfeder / Batterie
2.05 x 0.20mm

Zeiger
1.85 x 1.00 / 0.25mm

Erläuterungen zu den Daten

Bemerkungen
1904-1926, 84600
1888-1940, ~285060 (alle 52)
Lepine-Kaliber
bimetallische Schraubenunruh mit 4 Reglageschrauben
Breguet-Spirale
patentierte große Lager für Kron- und Sperrad
Federhaus mit Malteserkreuz-Stellung
Details siehe IWC 52 19'''H5

Schweizer Patent 31457:
angemeldet 11.5.1904, Fabrique d'Horlogerie de J. Rauschenbach (CH)
Kron- und Sperrad aus Ober- und Unterteil, durch je drei Schrauben zusamengehalten

Schweizer Patent 55231:
angemeldet 28.3.1911, Uhrenfabrik von J. Rauschenbach (CH)
Zifferblattbefestigung nach Druckknopf-Prinzip

Beispiel, Jahr: Signatur; Stoßsicherung
1916: 650629, H6, IWC Probus Scafusia, +55231 - IWC Probus Scafusia, +31457

Nicht zu verkaufen!
Die in diesem Werksucher beschriebenen Uhrwerke stehen nicht zum Verkauf. Dies ist nur ein Datenblatt zur Identifizierung und Beurteilung des Uhrwerk-Kalibers, sowie zur Schätzung des Baujahrs.

bidfun-db 21.3 © 02-08-15, mtr-Ranfft


bidfun home
...die kostenlose Alternative
Dr. Roland Ranfft
Poststr. 32a
26388 Wilhelmshaven
Deutschland
Tel. +49 (0)4423 9849691

email: info@ranfft.de
.